Für eine Datensicherung ist es wichtig einen professionellen Partner an seiner Seite zu haben.
Sollte Ihre Festplatte, Speicherkarte oder sonstiger Datenspeicher defekt sein können wir Ihre Daten in den meisten Fällen retten. Das wichtigste ist, dass Sie an dem Datenträger nichts selber unternehmen, da es sonst zu nicht behebbaren Fehlern kommen kann!

Beispiel USB-Festplatte:
– Festplatte vom PC abschließen.
– Festplatte vom Strom trennen.
– Sicher einpacken